Gallery Inhalt

Navigator

  • Spiekeroog II_1
  • Spiekeroog 2

IPTC Informationen

Gallery Status

  • Version: 3.0.2
  • Alben: 268
  • Fotos: 4447
  • Betrachtungen: 2157285

Beliebte Schlagwörter

Spiekeroog II_1

Das Schiff wurde unter der Baunummer 166 auf der Martin Janssen Schiffswerft und Maschinenfabrik in Leer gebaut. Die Kiellegung erfolgte am 1. Dezember 1980, der Stapellauf am 16. März und die Fertigstellung im April 1981. Angetrieben wird das Schiff durch zwei Dieselmotoren, die mit einer Leistung von je 445 kW auf die beiden Festpropeller des Schiffes wirken. Weiterhin verfügt das Schiff über ein Bugstrahlruder.

Die Fähre ist in Spiekeroog stationiert und fährt normalerweise ein bis zwei Mal täglich nach Neuharlingersiel und zurück. Neben den Gepäckstücken der Reisenden, die in Containern auf dem Vorschiff transportiert werden, wird auch Postfracht befördert.
Quelle: Wikipedia

Kommentare

Bisher keine Kommentare

  •